Krankenschein für das Haus – die Bewertungszahl ausnutzen

 

Hinterlegt ist der Tarif HausPlus von der Mainzer Bausparkasse mit 0,01 % Guthabenszins und 0,99% Darlehenszins mit dem Programm “Immer gut bei Kasse”. Interessant ist dabei die Systematik, da Sie nur 50 Euro einzahlen müssen, um nach 5, 10, 15, 20 und 25 Jahren eine automatische Zuteilung über 5.000 Euro zu erhalten. Hierbei wird die Bewertungszahl vom Bausparvertrag voll ausgenutzt um z.B. 5.000 Euro zu erhalten.

Es gibt insgesamt 4 Varianten:

 

1x abschließen und 5x kassieren

50 Euro mtl. 25.000 Euro Bausparsumme 5.000 Euro Teilauszahlung Sollzins 0,99%
100 Euro mtl. 50.000 Euro Bausparsumme 10.000 Euro Teilauszahlung Sollzins 0,99%
150 Euro mtl. 75.000 Euro Bausparsumme 15.000 Euro Teilauszahlung Sollzins 0,99%
200 Euro mtl. 100.000 Euro Bausparsumme 20.000 Euro Teilauszahlung Sollzins 0,99%

 

 

 

 

 

 

 

Krankenschein fürs Haus

Schritt 1 von 3

Der Bausparvertrag wird geteilt und die Bewertungszahl wird voll ausgenutzt

 

Bausparsumme ist 25.000 Euro, die automatisch 5 x geteilt wird. Bei 100 Euro mtl. Einzahlung wäre die Bausparsumme 50.000 Euro und die Teilungssumme 10.000 Euro bei 150 Euro mtl. Einzahlung wäre die Bausparsumme 75.000 Euro und die Teilungssumme 15.000 Euro, bei 200 Euro Einzahlung ist die Bausparsumme 100.000 Euro und die Teilungssumme 20.000 Euro.

 

Er ist allerdings nicht verpflichtend das Bauspardarlehen auch anzunehmen, man kann. Zudem ist das Darlehen blanko (ohne Grundbucheintragung). Das Effektive an dem Konzept ist die einfache Systematik, so dass man wählen kann ob man will oder nicht. Man muss später nur ja oder nein sagen zur Zuteilung oder schiebt die Zuteilung auf. Bei diesem Konzept wird die Bewertungszahl Bausparvertrag voll ausgenutzt. Sie können dann immer frei entscheiden, ob Sie die Zuteilungannehmen oder nur ihr Guthaben rausnehmen oder Guthaben + Darlehen oder alles erstmal liegenlassen, um z.B. in 8 Jahren dann 15.000 Euro zu entnehmen.

 

Im Bauspardarlehen können Sie immer mehr zurück zahlen, auch monatlich. Vorfälligkeitsentschädigungen gibt es nicht und Bearbeitungsgebühren fallen auch keine an. Zudem sind Sie in der Ansparphase sehr flexibel, da Sie jederzeit an ihr Geld rankommen oder die Einzahlung stoppen oder erhöhen können.

 

Automatische Zuteilungen

Der Vorteil beim diesem Konzept liegt in der automatischen Zuteilung, hier in diesem Beispiel mit 100 Euro im Monat.

Bausparkasse Mainz Bewertungszahl ausnutzen

Automatische Teilungen