Restschuldabsicherung mit 1,25% Sollzins auf 15 Jahre

03.05.2019 | 0 Kommentar(e)

Berechnung Alte Leipziger Bauspar AGBausparen rechnet sich, wenn man wenig einzahlt und wenn man viel Darlehen abgrenzen kann. Das ist aber in der täglichen Praxis schwer vermittelbar, da fast alle Kunden auf den Sollzins achten und ihn als Prämisse nehmen.

 

 

 

Welcher Tarif unter 2% ist sinnvoll bei einer Absicherung auf 15 Jahre für die Restschuld?

Aktuell sind 2 Tarife im Markt, welche ich als sinnvoll erachte:

 

A. der Tarif Neo der Alten Leipziger mit 1,45% Sollzins und 0,2% Ansparzins

Der Tarif der Alten Leipziger ist ein variabler Tarif, der bereits ab 30% zuteilt. Die Rückführung des Bauspardarlehens liegt dann aber bei ca. 6 Jahren und ist demzufolge recht hoch. Ideal ist dieser Tarif bei einem Anspargrad von 35%, was wiederrum ca. 8 Jahre Tilgungszeit bedeutet.

 

Alte Leipziger Tarif Neo 1,45

Alte Leipziger Tarif Neo 1,45

 

Der Kunde kann aber auch bei Zuteilung jederzeit in den 2,45% Tarif wechseln. Tilgungszeit wäre dann ca. 19 Jahre bei 2,45% Sollzins.

 

Alte Leipziger Tarif Neo 2,45 Bauspardarlehen

 

B. der Tarif der BHW Wohn Bausparen Plus mit 1,25% Sollzins und 0,1% Ansparzins

Dieser Tarif hat gemessen am eff. Zins die beste Kondition im Markt für Bauspardarlehen. Jedoch ist die Tilgung knackig. Stehen bei der AL noch 8 Jahre zu Buche, sind es bei der BHW nur deren 5 Jahre.

 

BHW 1,25

BHW 1,25 Tilgung

 

Der Kunde kann aber auch bei Zuteilung jederzeit in den 2,35% Tarif wechseln. Die Tilgungszeit liegt dann bei 16 Jahren.

 

BHW 2,35 Tilgung

 

Christian Andreas Bausparen

Ihr
Dipl.-Betriebswirt (FH)
Christian Andreas
Spezial Makler für Bausparen und Wohn Riester
https://www.mein-bauspar-vergleich.de





Christian Andreas

Dipl. Betriebswirt (FH)

Murgtalstr. 38

76437 Rastatt

T: 07222 596 21 16

info@meinbausparvergleich.de

Erfahrungen & Bewertungen zu Christian Andreas
Mein Bausparvergleich
Christian Andreas hat 4,88 von 5 Sternen | 17 Bewertungen auf ProvenExpert.com