Via Badenia in der Baufinanzierung | Mein Bauspar Vergleich

16.07.2016 | 0 Kommentar(e)

Die Badenia hat in ihrem Tarifwerk den Classic Finanz mit normalen 40% Anspargrad laut Tarifwerk.
Was aber die wenigsten wissen ist die Tatsache, dass Badenia

a. Mehrzuteilungen bis 50% anbietet
– dadurch erhöht sich die Zins- und Tilgungsleistung

b. bei Darlehensverzicht einen Zinsbonus auszahlt
– 600% auf die bezahlten Zinsen

Wenn man diesen Tarif geschickt einsetzt, dann kann er sich durchaus in der Kundenargumentation rechnen.

Folgendes Beispiel:

Unterlegung von 100.000 Euro Restschuld in 10 Jahren
Bausparsumme 80.000 Euro
Tarif Via Badenia ClassicFinanz
Ansparzins 0,2%
Sollzins 2,35%

Mehrzuteilungsoption mit 20.000 Euro und somit eine Auszahlung 100.000 Euro in 10 Jahren

Bei Zuteilung hat der Kunde jetzt 2 Optionen:

a. Er verzichtet auf das Darlehen und zieht den Bonus, da
der Marktzins heute in 10 Jahren unter 2,35% liegt.

 

Badenia Sparphase

 

b. der Marktzins in 10 Jahren liegt über 2,35%

jetzt kann der Kunde das Bauspardarlehen von 2,35% in Anspruch nehmen. Der mtl. Zins- und Tilgungsbetrag ist 693,79 Euro.

 

Badenia Darlehensphase

 

Fazit:

Der Tarif ist bestens geeignet für Kunden die davon ausgehen, dass das Zinsniveau die nächsten Jahren so bleibt. Mit dem Bonusanspruch kann der Kunde nichts falsch machen und sichert sich mit dem Sollzins von 2,35% gut ab für die Zukunft.

 

Bei Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Christian Andreas BausparenIhr
Dipl.-Betriebswirt (FH)
Christian Andreas
Spezial Makler für Bausparen und Wohn Riester
https://www.mein-bauspar-vergleich.de


 

Kontakt

Christian Andreas

Dipl. Betriebswirt (FH)

T: 07222 596 21 16

info@meinbausparvergleich.de

Erfahrungen & Bewertungen zu Christian Andreas
Mein Bausparvergleich