Positive Rendite trotz Darlehen mit einem Bausparvertrag

25.02.2022 | 0 Kommentar(e)

Positive Rendite trotz Darlehen mit BausparenSeit dem Jahre 2021 gelten für alle Neuverträge oder bestehende Verträge neue Einkommensgrenzen und ein neuer Prämiensatz von 10% für die Wohnungsbauprämie.

Ledige erhalten bei 700 Euro Einzahlung im Jahr – 70 Euro Wohnungsbauprämie pro Jahr und Verheiratete erhalten bei 1.400 Euro Einzahlung im Jahr – 140 Euro Wohnungsbauprämie pro Jahr. Die Wohnungsbauprämie wird mit der Zuteilung angefordert.

 

Positive Rendite trotz Darlehen mit Bausparen - Übersicht Wohnungsbauprämie

Prämiensatz Wohnungsbauprämie

 

Die Einkommensgrenzen zum Erhalt der Wohnungsbauprämie sind dabei höher als man denkt:

 

Positive Rendite trotz Darlehen - Einkommenstabelle zum Erhalt der Wohnungsbauprämie

Einkommensgrenzen zum Erhalt der Wohnungsbauprämie

 

 

Was bedeutet das nun für die Praxis?

Dank der neuen Wohnungsbauprämie kann ein Bausparvertag so optimiert werden, dass der Kunde positive Zahlungsströme erhält.

 

 

Szenario:

Der Kunde ist verheiratet und spart im Optimum von 120 Euro im Monat in einen Bausparvertrag der Bausparkasse Mainz – Tarif HausPlus.

Er nimmt hier in diesem Beispiel sein Guthaben + Prämie in Anspruch und zieht seinen Darlehensanspruch. Die Gesamtauszahlung beläuft sich auf 20.000 Euro bei einem Sollzins von 0,99% für das Bauspardarlehen.

Setzt man nun die Kosten und die Erträge gegeneinander, dann erhält man einen positiven Ertrag von ca. 314 Euro trotz Kosten und trotz Aufnahme von einem Bauspardarlehen.

 

Positive Rendite trotz Darlehen - Verlaufsplan HausPlus

Verlaufsplan HausPlus der BKM

 

Unterlegt ist der Tarif HausPlus mit 0,01% Ansparzins und 0,99% Sollzins für das Bauspardarlehen.

Bausparsumme ist 20.000 Euro bei einer Einzahlung von 120 Euro für 7 Jahre und 1 Monat. Der optionale Darlehensanspruch beläuft sich auf 10.259,25 Euro, welcher mit 171 Euro im Monat bedient wird für 4 Jahre und 8 Monate bei der Darlehensaufnahme.

 

 

Technische Daten

 

Bausparsumme             20.000 Euro

Auszahlung                   20.000 Euro

Darlehen von 10.259,25 Euro zu 0,99% Sollzins

 

 

Positive Zahlungsströme

 

Sparzinsen                          3,25 Euro

Wohnungsbauprämie         992,10 Euro

Gesamt:                           995,35 Euro

 

 

Kosten

 

Abschlussgebühr                   320 Euro

Kontoführung                       142,50 Euro

Darlehenszinsen                    218,66 Euro

Gesamt:                              681,16 Euro

 

Überschuss von 314,19 Euro  (995,35 Euro – 681,16 Euro)

 

Rechnet man jetzt die Erträge abzüglich den Kosten, dann erhält man unter dem Strich ein Plus, welches sich auf 314,19 Euro beläuft. Somit erhält der Bausparer einen Überschuß und das, obwohl er die Aufnahme von einem Blankodarlehen in Anspruch genommen hat.

 

Fazit:

Trotz der Aufnahme von einem Bauspardarlehen liegt der Gewinn aus dem Bausparvertrag heraus bei 314,19 Euro. Dies resultiert auf Grund der Höhe der neuen Wohnungsbauprämie und dem extrem günstigen Sollzins für das Bauspardarlehen. Die Kosten in Höhe von 1,6% Abschlussgebühr und die Kontoführung spielen dabei nur eine untergeordnete Rolle.

 

 

Bei Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Christian Andreas Bausparen | Mein Bauspar Vergleich
Ihr
Dipl.-Betriebswirt (FH)
Christian Andreas
Spezial Makler für Bausparen und Wohn Riester
https://www.mein-bauspar-vergleich.de

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit einem Sternchen markiert *


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <blockquote cite=""> <cite> <code> <em> <q cite=""> <strike> <strong>

Erfahrungen & Bewertungen zu Christian Andreas

Christian Andreas

Dipl. Betriebswirt (FH)

Westring 21-10

76437 Rastatt

T: 07222 596 21 16

info (add) meinbausparvergleich.de

Christian Andreas Spezial Makler für Bausparen Bausparvertrag Vergleich mit Christian Andreas
info@meinbausparvergleich.de